Oberarzt (m/w/d) für die Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin

  • Christliches Kinderhospital Osnabrück
  • Vollzeit
  • Publiziert: 11.11.2022
scheme imagescheme imagescheme image

Das Christliche Kinderhospital Osnabrück ist eine Kinderklinik, die im Herzen Osnabrücks in unmittelbarer Nachbarschaft zur Johanniskirche gelegen ist. Mit insgesamt 131 Klinikbetten und 15 tagesklinischen Plätzen sowie bis zu 80 Elternplätzen zählt unser Haus zu den großen Kinderkliniken Deutschlands. Unser Haus versteht sich als Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin, in dem alle Bereiche der Pädiatrie und Kinderchirurgie Hand in Hand arbeiten. Es verfügt über eine hohe medizinische Reputation, die den Vergleich zu großen Universitätskliniken nicht scheut. Mit unseren zwei Standorten für die Frühgeborenenversorgung arbeiten wir im Bereich der Neonatologie auf dem höchsten Niveau (Level 1 am Haupthaus und Level 3 in der Satellitenstation) und bilden zusammen mit dem Marienhospital Osnabrück und dem Klinikum Osnabrück die Perinatalzentren von Osnabrück.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzen wir die Position 

Oberarzt (m/w/d)
für die Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin

Ihr Profil

  • abgeschlossene Facharztausbildung Pädiatrie und Schwerpunktbezeichnung Neonatologie
  • ­idealerweise Zusatzbezeichnung pädiatrische Intensivmedizin oder Erfahrungen in der pädiatrischen Intensivmedizin
  • empathische und zugewandte Persönlichkeit mit Einfühlungsvermögen für unsere jungen Patientinnen und Patienten und deren Angehörige
  • Motivation, an der Ausbildung der Assistenzärzte (m/w/d) mitzuwirken

Was Sie erwarten dürfen

  • ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • die Möglichkeit mit zu gestalten und eigene Ideen einzubringen
  • eine hervorragende Arbeitsatmosphäre, die unsere christliche Grundhaltung widerspiegelt
  • ein kollegiales und wertschätzendes Miteinander
  • eine Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland mit weiteren Arbeitgeberleistungen

­Sie haben den Wunsch, unsere oft noch sehr jungen Patientinnen und Patienten in ihrer Entwicklung zu begleiten, ihnen bei gesundheitlichen Fragen oder Problemen zu helfen, aber auch den psychosozialen Aspekt dabei im Blick zu behalten? Trotz manchmal knapper Zeit,  trotz Bürokratie und trotz der manchmal belastenden Fälle - oder gerade deswegen – empfinden Sie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen als wundervolle Aufgabe mit einem breiten Spektrum?
 
Dann arbeiten Sie Hand in Hand mit uns und bewerben sich direkt über den Button "Jetzt bewerben!".

Sie haben Fragen?

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.christliches-kinderhospital.de. 
 
Unser Chefarzt, Herr Dr. Florian Urlichs, beantwortet Ihre Fragen vorab unter (0541) 7000-6900 und freut sich auf ein persönliches Kennenlernen.