Oberarzt für die Kinder- und Jugendpsychiatrie (m/w/d)

  • Christliches Kinderhospital Osnabrück
  • Arzt
  • Vollzeit
  • Publiziert: 30.07.2020
  • Publizierung bis: 31.10.2020
scheme imagescheme image

Oberarzt für die Kinder- und Jugendpsychiatrie (m/w/d)

Das Christliche Kinderhospital Osnabrück zählt zu den großen Kinderkliniken Deutschlands. Es werden jährlich ca. 8.000 Patienten stationär und ca. 11.000 Patienten ambulant versorgt. Unser Krankenhaus profi­tiert von seiner modernen, sehr funktio­nalen Bau­weise. Wir sind Akademisches Lehr­kran­ken­haus der Medizinischen Hochschule Hannover. Als sowohl medizi­nisch wie auch wirt­schaftlich sehr gut aufge­stellte Einrichtung haben wir den Anspruch, uns stetig weiter­zu­ent­wickeln.

Für die ärztliche Leitung unserer Abteilung für pädiatrische Psychosomatik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Oberarzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie (m/w/d).
 

Das Besondere an dieser Stelle ist...

... dass Sie vor dem Hintergrund der Kooperation zwischen dem Christlichen Kinderhospital Osnabrück und dem Kinderhospital Osnabrück am Schölerberg, einer eng verbundenen Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -Psychosomatik, zur Versorgung psychosomatischer Patientinnen und Patienten in beiden Einrichtungen tätig werden.

Im Christlichen Kinderhospital Osnabrück übernehmen Sie die ärztliche Leitung unserer Abteilung für pädiatrische Psychosomatik. Auf unserer neuen Station werden schwerpunktmäßig Kinder und Jugendliche mit Bewältigungsstörungen bei somatischen Krankheiten, mit chronischen Bauch- und Kopfschmerzen sowie mit anderen psychosomatischen Erkrankungen behandelt.

Im Kinderhospital Osnabrück betreuen Sie als Facharzt fallverantwortlich ambulante Patientinnen und Patienten in der Psychiatrischen Institutsambulanz.
 

Sie passen perfekt zu uns, wenn Sie...

  • idealerweise zusätzlich über den Facharztabschluss „Kinder- und Jugendmedizin“ verfügen (keine Grundvoraussetzung).
  • bereits erste Leitungserfahrung sammeln konnten.
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Rahmen eines familienmedizinischen und verhaltenstherapeutischen Ansatzes haben.
  • über gute kommunikative und empathische Fähigkeiten verfügen.
  • gerne in einem multiprofessionellen Team aus Ärzten, Psychologen/Psychotherapeuten sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflegern arbeiten möchten.

Erwarten können Sie...

  • ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet.
  • Möglichkeit mit zu gestalten und eigene Ideen einzubringen.
  • eine hervorragende Arbeitsatmosphäre, die unsere christliche Grundhaltung widerspiegelt.
  • ein kollegiales und wertschätzendes Miteinander.
  • interdisziplinäre Teamarbeit.
  • regelmäßige Supervisionen.
  • eine Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland mit weiteren Arbeitgeberleistungen.

 

Sollten Sie Fragen haben...

... dann informieren Sie sich gerne bei unserem Chefarzt, Herrn Dr. Urlichs (0541/7000-6900) über alle Details zu diesem Stellenangebot und besuchen Sie unsere Homepage (www.ckos.de).

Wenn Sie Informationen zur Tätigkeit im Kinderhospital wünschen, können Sie sich auch gerne an den dortigen Ärztlichen Direktor, Herrn Dipl. Psych. Dr. Gerd Patjens, wenden (0541/5602-167).