Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) für die Kinderintensivstation und Neonatologie

  • Christliches Kinderhospital Osnabrück
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 23.06.2020
  • Publizierung bis: 30.11.2020
scheme image

(Fach-) Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)

Das Christliche Kinderhospital Osnabrück zählt zu den großen Kinderkliniken Deutschlands. Es werden jährlich ca. 8.000 Patienten stationär und ca. 11.000 Patienten ambulant versorgt. Unser Krankenhaus profitiert von seiner modernen, sehr funktionalen Bauweise. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover. Als sowohl medizinisch wie auch wirtschaftlich sehr gut aufgestellte Einrichtung haben wir den Anspruch, uns stetig weiterzuentwickeln.

Für unsere Neonatologie am Städtischen Klinikum mit der höchsten Versorgungsstufe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als (Fach-) Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d). 

Unsere neonatolgische Intensivbetreuung

Das Christliche Kinderhospital betreibt die neonatologische Intensivbetreuung an zwei Standorten, im Städtischen Klinikum Osnabrück in Kooperation mit der Gynäkologie und in unserem Haupthaus in Kooperation mit dem Marienhospital. Im Perinatalzentrum am Klinikum können wir 14 Frühgeborene und kranke Neugeborene pflegerisch versorgen, wovon 6 Plätze für intensiv zu betreuende Kinder vorhanden sind.

Was wir von Ihnen erwarten...

Wir wünschen uns engagierte und motivierte Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d) mit der Bereitschaft weiter zu lernen und sich mit der Neonatologie auseinander zu setzen.

Neben der fachlichen Kompetenz setzen wir ein familienorientiertes Pflegeverständnis, Freude am Beruf und Teamfähigkeit voraus.

Was Sie von uns erwarten dürfen...

Wir bieten die Möglichkeit der Absolvierung der Fachweiterbildung zur Fachgesundheits- und Kinderkrankenpflegerin für pädiatrische Intensivpflege und Anästhesie nach entsprechender Einarbeitung.

Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit, einen modernen Arbeitsplatz, abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem aktiven Team.

Wir bieten eine Vergütung nach der AVR Diakonie und die Möglichkeit sich und unser Team weiter zu entwickeln.

Sie haben noch Fragen?

Dann informieren Sie sich gerne bei unserer Pflegedirektorin, Frau Andrea Meyer (0541/7000-6000) über alle Details zu diesem Stellenangebot und besuchen Sie unsere Homepage (www.ckos.de).