Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung oder Facharzt für Pädiatrie mit Interesse an Weiterbildung Neonatologie oder Neuropädiatrie (m/w/d)

  • Christliches Kinderhospital Osnabrück
  • Arzt
  • Vollzeit
scheme imagescheme image

Das Christliche Kinderhospital Osnabrück zählt zu den großen Kinderkliniken Deutschlands. Es werden jährlich ca. 8.000 Patienten stationär und ca. 11.000 Patienten ambulant versorgt. Unser Krankenhaus profi­tiert von seiner modernen, sehr funktio­nalen Bau­weise. Wir sind Akademisches Lehr­kran­ken­haus der Medizinischen Hochschule Hannover. Als sowohl medizi­nisch wie auch wirt­schaftlich sehr gut aufge­stellte Einrichtung haben wir den Anspruch, uns stetig weiter­zu­ent­wickeln.

Unser Leistungs­spektrum umfasst: Neonatologie (an 2 Standorten, jeweils Level 1) und Intensiv­medizin, Gastro­enterolo­gie, Aller­golo­gie, Diabetologie, Endo­kri­nologie, Nephro­logie, Neuro­pädia­trie, Pneumo­logie, Kin­der­chirur­gie unter der Leitung eines eigenen Chefarztes, Psycho­somatik im Ausbau.

Unsere Neonatologie und Neuropädiatrie

Unsere Neonatologie wird als Level-1-Zentrum an zwei Stand­orten mit 35 Betten, darunter 15 Beatmungs­plätze, betrieben. Hier werden pro Jahr ca. 4.000 Neugeborene betreut, davon werden ca. 70-80 Frühge­borene mit einem Geburts­gewicht unter 1.500 g behandelt. Darüber hinaus übernimmt unsere Neonatologie am Hauptstandort die inter­diszi­plinäre Behandlung intensiv­pflich­tiger Patienten.

In unserer Neuropädiatrie werden Kinder und Jugendliche mit angeborenen und erworbenen Erkrankungen des gesamten Nervensystems behandelt. Eine besondere Expertise besteht in der Behandlung aller kindlichen Epilepsien und der interdisziplinären Betreuung chronisch kranker und behinderter Kinder und ihrer Familien.

Wir wünschen uns...

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin oder einen Assistenzarzt (m/w/d) mit fortgeschrittener Weiterbildung mit (Interesse an) einer Zusatzweiterbildung in den Bereichen Neonatologie oder Neuropädiatrie
  • Einsatzfreude sowie Motivation zur Übernahme von Verantwortung,
  • die Bereitschaft, unseren christlichen Auftrag mit zu gestalten und zu leben.

Erwarten können Sie...

  • ein verantwortungsvolles Aufgaben­gebiet und die Möglich­keit der beruf­lichen Weiterentwicklung,
  • eine kompetente und strukturierte Weiterbildung
  • eine hervorragende Arbeits­atmos­phäre, die unsere christ­liche Grund­haltung wider­spiegelt,
  • ein kollegiales und wertschätzendes Miteinander,
  • eine leistungsgerechte Vergütung mit zusätzlichen Arbeit­geber­leistungen,
  • eine attraktive Universitäts­stadt mit vielen Vorteilen für ein familien­freund­liches Leben.

Für Rückfragen...

... steht Ihnen unser Chefarzt, Hr. Dr. Urlichs (Tel.: 0541/7000-6900), gerne zur Verfügung!